Die Herstellung einer Box im Detail


Jede einzelne rote Racket-Box entsteht in unserem eigenen Haus, bis in das kleinste Detail verarbeiten wir eine Box aus eigener Handarbeit. Alle dazu notwendigen Materialien kaufen wir hier in der Schweiz ein, nicht umsonst dürfen wir stolz sagen, das jede einzelne Box einwandfrei läuft und wie ein schweizer Uhrwerk seit mehr als 7 Jahren funktioniert. Unser Aufwand, Kosten und Zeit zur Herstellung einer vollautomatischen Racket-Box ist ziehmlich aufwändig, noch grösser ist der Aufwand für die rote Endlackierung, und die vollautomatische Elektronik, die mit höchst sensiblem Fingerspitzengefühl in die dünnen Wände und Boden eingebaut werden muss.

Ablauf und Entstehung einer Box
- Einkauf aller notwendigen Materialien wie: Spezielle Holzplatten, Digitales Codeschloss, Hutschienen-Trafo, Türöffner, Lautsprecherkabel, Erdkabel, Klebesockel, Mergelpapier, Spezieller Stoff für innen, Schrauben etc.
- Alle Holzplatten werden sorgfältig gemergelt.
- Die jeweiligen Holzplatten werden nun verkabelt, Digitales Codeschloss, Hutschienen-Trafo, Türöffner, Lautsprecherkabel, Erdkabel und Klebesockel eingebaut, nun werden alle Holzplatten zusammen verschraubt. - Testphase der Funktion.
- Nun wird der Innenraum mit dem speziellen Stoff versehen.
- Jetzt ist "nur" noch der letzte Schliff zu verarbeiten, aber gleichzeitig unsere Krönung, die Hochglanz Lackierung im Ferrari rot ...
- Diese Box ist fertig, und nun bereit zu arbeiten.

Hier die Masse und Pläne einer Box
Plan 1
Plan 2

Bilder unseres Magazin's


Profitieren Sie von dem schnellsten Bespannungs-Service in Zürich und Aargau !
Die Racket-Box ist zu 100% Swiss Made, und wird von uns intern in eigener Handarbeit gebaut.

Sportliche Grüsse

  • © 2018 racket-box.ch, alle Rechte vorbehalten
  • Design & Hosting: abc-hosting.ch